Ihre Hausärztliche und Internistische Praxis

Anca Rosler-Koslar in Freiburg

 

Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website begrüßen zu dürfen. Wir laden Sie herzlich ein, sich hier über die medizinischen Leistungen und Kompetenzen unserer hausärztlich - internistischen Praxis zu informieren.

 

Lernen Sie unser Team kennen und finden Sie nützliche Informationen rund um unsere Praxis: Leistungsspektrum, Öffnungszeiten, Sprechzeiten, häufig gestellte Fragen, Formulare zum Downloaden und organisatorische Abläufe. Wir hoffen, Ihnen damit den Einblick in unsere Arbeitsweise zu erleichtern und Ihnen und uns  Zeit zu sparen.

 

Unsere Aufmerksamkeit und unsere Zeit möchten wir Ihnen und ihrer Gesundheit widmen. Sie zu erhalten ist unser vorrangiges Ziel. Im Falle von Krankheiten setzen wir unser ganzes Wissen und unsere Professionalität daran, mit Ihnen zusammen diese zu überwinden oder zu bändigen. Wir versuchen, Sie stets wohlwollend zu begleiten und möchten jeden von Ihnen nach seinen medizinischen Bedürfnissen behandeln. Sie sind uns wichtig.

 

 

 

Wir sind gerne für Sie da!

 

Ihre

Anca Rosler-Koslar

UNSER TEAM

In unserer Praxis werden folgende Sprachen gesprochen:

Deutsch, Französisch, Englisch, Russisch und Rumänisch.

 

Unsere Praxis ist als Qualitätspraxis zertifiziert

UNSERE MEDIZINISCHEN LEISTUNGEN UND KOMPETENZEN

WIR SIND FÜR SIE DA

Öffungszeiten der Praxis

 

Montag

7.30-18.30 Uhr

Dienstag

7.30-18.30 Uhr

Mittwoch

7.30-13.00 Uhr

Donnerstag

7.30-18.30 Uhr

Freitag

7.30-13.00 Uhr

Sprechzeiten

 

Montag

8.30 - 12.30 Uhr   15.00 - 18.00 Uhr

Dienstag

8.30 - 12.30 Uhr   15.00 - 18.00 Uhr

Mittwoch

8.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag

8.30 - 12.30 Uhr   15.00 - 18.00 Uhr

Freitag

8.30 - 12.30 Uhr

Terminvereinbarung

 

Termine können nur während der Praxisöffnungszeiten telefonisch oder persönlich vereinbart werden. Wenn unsere Telefonanlage überlastet ist, schaltet sich ein Band ein. Hören Sie bitte das Band bis zum Schluss an, Sie erhalten dadurch viele nützlichen Informationen.

Auch in Not- oder Akutfällen bitten wir Sie, sich telefonisch anzumelden. Wir halten täglich mehrere  Akuttermine vor und vergeben diese erst am gleichen Tag. Mit einer Anmeldung helfen Sie, Ihre Wartezeiten und die der anderen Patienten zu verkürzen.

 

Sie benötigen aus gesundheitlichen Gründen einen Hausbesuch? Kein Problem, wir sind auch in diesen Fällen für Sie da. Falls es sich um einen dringenden Besuch  handelt bitten wir uns möglichst am Vormittag anzurufen, damit wir den Besuch für den gleichen Tag einplanen können.

 

Falls Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, bitten wir Sie, ihn rechtzeitig abzusagen. So können andere, die einen Termin dringend benötigen, schneller drankommen.

GUT ZU WISSEN

  • Was tun im Falle von medizinischen Not- und Akutfällen?

    Während der Praxisöffnungszeiten:

    Rufen Sie uns an. Für Notfälle halten wir jeden Tag Termine vor.

     

    Außerhalb der Praxisöffnungszeiten, in der Nacht, an Wochenenden und Feiertagen:

    Bitte wenden Sie sich an den Ärztlichen Bereitschaftsdienst der Kassenärztlichen Vereinigungen, Telefon 116 117. Dort werden Sie mit dem Ärztlichen Bereitschaftsdienst in Ihrer Nähe verbunden. Der Ärztliche Bereitschaftsdienst in Freiburg befindet sich in der Notfallpraxis am Universitätsklinikum Freiburg, Hugstetter Straße 55 im Stadtteil Stühlinger. Sie können dort ohne Termin vorstellig werden oder um einen Hausbesuch bitten, wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen die NFP nicht aufsuchen können.

     

    Öffnungszeiten des Erwachsenen-Notfalldienstes:

    Mo, Di, Do von 20.00 bis 24.00 Uhr

    Mittwoch und Freitag von 16.00 bis 24.00 Uhr,

    Sa, So und Feiertage von 8.00 bis 24.00 Uhr

     

    Den Kinderärztlichen Notfalldienst erreichen Sie unter 01806 076111

    Er befindet sich im St. Josefskrankenhaus, Sautierstraße 1, 79104 Freiburg

     

    Den Augenärztlichen Notfalldienst erreichen Sie unter 01806 075311

    Er befindet sich in der Universitätsaugenklinik, Kilianstraße 5, 79106 Freiburg

     

    Wichtig: der ärztliche Bereitschaftsdienst ist nicht zu verwechseln mit dem Rettungsdienst, der in lebensbedrohlichen Fällen Hilfe leistet. Bei solchen bedrohlichen Notfälle zum Beispiel Ohnmacht, Verdacht auf Herzinfarkt oder Schlaganfall, akuten Blutungen und Vergiftungen, alarmieren Sie bitte den Rettungsdienst unter der Notrufnummer 112

  • Sind auch Hausbesuche möglich?

    In dringenden medizinischen Notfällen, oder wenn es Ihnen aus gesundheitlichen Gründen nicht möglich ist, in die Praxis zu kommen, kommen wir zu Ihnen nach Hause. Melden Sie Ihren Besuchswunsch telefonisch an.

  • Was ist bei einer Blutabnahme zu beachten?

    Blutentnahmen werden in unserer Praxis täglich, von Montag bis Freitag, zwischen 7.30 und 11.30 Uhr durchgeführt.

     

    Bei Routineuntersuchungen im Rahmen von DMP-Programmen ist keine Anmeldung erforderlich.

     

    Bei allen anderen Blutuntersuchungen sollte im Rahmen einer vorherigen Konsultation mit unseren Ärztinnen besprochen werden, welche Blutwerte untersucht werden sollten.

     

    Bitte beachten Sie, dass Sie für die Ermittlung von Blutzucker, Blutfetten und Harnsäure nüchtern erscheinen müssen. Sie dürfen vor der Blutabnahme keine Speisen zu sich genommen haben. Wasser können Sie trinken. Für die Bestimmung bestimmter Medikamentenspiegel ist es wichtig, diese vor der Blutabnahme nicht einzunehmen.

  • Bedarf es bei Impfungen einer Anmeldung?

    Für Auffrisch-Impfungen kommen Sie einfach während der Praxisöffnungszeiten ohne Anmeldung vorbei. Bitte denken Sie an Ihren Impfpass. Wir können Sie nur impfen, wenn Sie frei von Infekten sind. Neue Impfungen oder Reiseimpfungen sollten vorab mit einer unserer Ärztinnen besprochen werden.

  • Bestellung von Überweisungen und Rezepten

    Bestellungen von Überweisungen und Rezepten sind zu den Praxisöffnungszeiten jederzeit möglich. Bitte beachten Sie, dass Rezepte und Überweisungen, die bis 13.00 bestellt wurden, ab 15.00 Uhr am gleichen Tag abgeholt werden können. Eingehende Bestellungen nach 13.00 Uhr stehen erst am Folgetag zur Abholung bereit.

  • Ausstellen von Krankmeldungen in Akutfällen

    Im Falle von Beschwerden oder einer Erkrankung sollten Sie uns telefonisch verständigen und – wenn möglich – zur Untersuchung in die Praxis kommen. Krankmeldungen können bis zu 3 Tagen zurückliegend ausgestellt werden. Sie müssen also nicht am 1. Tag der Erkrankung, nur wegen der Krankmeldung kommen. Spätestens jedoch am 3. Tag ist eine Vorstellung bei einer der Ärztinnen notwendig.

  • Was ist bei der Mitnahme von Medikamenten in den Urlaub zu beachten?

    Selbstverständlich können Sie Ihre Medikamente mit in den Urlaub nehmen. Im Vorfeld sollten Sie sich von uns ein ärztliches Attest ausstellen lassen, das alle für den Eigenverbrauch benötigten Medikamente dokumentiert.

  • Erstellen von Medikamentenplänen

    Gerne erstellen wir Ihnen auf Anfrage Medikamentenpläne. Es ist sinnvoll, diese bei sich zu tragen und anderen Ärzten oder im Krankenhaus vorzuzeigen. Unsere Medikationspläne sind Bundeseinheitliche Medikamentenpläne, die in allen Kliniken zur Information und Weiterverwendung  eingelesen werden können.

DOKUMENTE / FORMULARE ZUM DOWNLOADEN

IHR WEG ZU UNS

Die Praxis befindet sich im Stadtteil Betzenhausen, nur wenige Meter von der Straßenbahnhaltestelle „Betzenhauser Torplatz“ der Straßenbahnlinie 1. Sie befindet sich  im 1. OG, über der Sundgauapotheke.

 

Die Praxis ist barrierefrei und rollstuhlgerecht. Ein Aufzug ist im Haus vorhanden.

 

Autofahrer finden ausreichend Parkplätze in der näheren Umgebung und an der Sundgauallee.

 

Im Haus, direkt unterhalb der Praxis, befindet sich die Sundgauapotheke.

 

Sundgauallee 55

79114 Freiburg

Online-Fahrpläne

Internistin und Hausärztin

Sundgauallee 55 | 79114 Freiburg

Telefon:

Fax:

 

info <at> hausarztpraxis-sundgauallee.de

www.hausarztpraxis-sundgauallee.de

0761 / 818 18

0761 / 806 212

In Notfällen

 

Bereitschaftsdienst: 116 117

Notfallpraxis: 116 117

Rettungsdienst: 112

bei lebensbedrohlichen Notfällen